Elterncoaching

Gute Beziehungen gestalten in der Pubertät

Diese Themen beschäftigen Sie:

  • Ihr Sohn / Ihre Tochter redet nicht mehr mit Ihnen
  • Verabredungen werden nicht eingehalten
  • Ihr Kind macht, "was es will"
  • Sie haben immer wieder Streit wegen schulischer Fragen

So unterstützt Sie Elterncoaching

Elterncoaching

Klärende Gespräche und individuelle Methoden helfen Ihnen dabei, Antworten auf die folgenden Fragen zu finden:

Wie kann ich mein Kind im Gespräch wieder erreichen? Wie treffe ich mit ihm Vereinbarungen, damit ein gutes Zusammenleben gelingen kann?

Was ist mir in der Beziehung zu meinem Kind wichtig und wie kann ich es ihm vermitteln? Wie kann ich mein Kind unterstützen, damit es für die Schule und das Lernen motiviert ist?

Das können Sie für sich mitnehmen:

  • Sie kommen mit Ihrem Kind mithilfe verschiedener Methoden wie der "gewaltfreien Kommunikation" wieder ins Gespräch
  • Sie erfahren, wie Sie auf wertschätzende Weise Konflikte lösen und Vereinbarungen treffen können, die auch eingehalten werden
  • Sie lernen notwenige Grenzen mit Konsequenz zu setzen
  • Sie finden heraus, was Ihnen für das Zusammenleben in der Familie wirklich wichtig ist
  • Sie bekommen wertvolle Hinweise, wie Sie Ihr Kind gut auf sein zukünftiges Leben und den Schritt in die Berufswelt vorbereiten können